StarMoney Logo

Login Partnerbereich

Anmelden

 
04.09.2007

Neuer Mobilfunktarif bietet kostenloses Mobile Banking und Niedrig-Tarif-Garantie

Mit „StarMoney Handy“ können Kreditinstitute in den Mobilfunkmarkt einsteigen


Hamburg, 4. September 2007. Mobiltelefonieren und kostenloses Mobile Banking – die Star Finanz GmbH hat beide Welten jetzt erstmals in einem Produkt vereint. Der neue Mobilfunk-Tarif „StarMoney Handy“ bietet erstklassige Netzqualität (D-Netz), eine „Niedrig-Tarif-Garantie“ und kostenloses Mobile Banking. Mit StarMoney Handy erhalten Kreditinstitute erstmalig die Möglichkeit, einen eigenen Mobilfunktarif anzubieten und das von vielen Kunden gewünschte Mobile Banking voranzutreiben. Als eine der ersten Pilot-Institute ist die Kreissparkasse Düsseldorf mit seinem Online-Shopangebot dabei. Weitere Piloten sind in Vorbereitung. Damit ist StarMoney Handy zum Start der Pilotphase über Star Finanz und die Kreissparkasse Düsseldorf erhältlich. Für den technischen Betrieb arbeitet Star Finanz mit der ensercom GmbH zusammen.

 

StarMoney Handy bietet erstmalig kostenloses Mobile Banking für alle Online-Konten - auch bei unterschiedlichen Instituten. Denn der Kunde erhält bei Vertragsabschluss unentgeltlich die Mobile Banking-Software „StarMoney Mobile 2.0 Handy“ (UVP 14,99 €). Sämtliche Verbindungsgebühren über die Software zu allen Banksystemen, die über die Mobile-Banking-Software erreichbar sind (ca. 2.000 Institute), sind dabei kostenlos.

 

Mit StarMoney Handy können Kreditinstitute die Erwartungen und Bedürfnisse ihrer Kunden erfüllen: Denn 92 Prozent der Deutschen sind an mobilen Transaktionen interessiert. So eine Studie der TU Hamburg-Harburg. Für 76 Prozent der über 30-Jährigen sind fehlende mobile Dienste ein Grund, die Bank zu wechseln. Trotz dieses Interesses nutzen bis heute nur wenige das Mobile Banking. Ein möglicher Grund: Die Kosten. Denn laut der Studie erwartet fast jeder Zweite hohe Kosten beim Mobile Banking. Diese Zahlen bestätigen auch zum Beispiel die Erfahrungen der Kreissparkasse Düsseldorf: „Seit Jahren fordern unsere Kunden, ihr Online-Banking mit der Sparkasse auch komfortabel über das Handy abwickeln zu können. Bisherige Lösungen waren allerdings kostenintensiv durch hohe Entgelte für Datentraffic, uneinheitlich und kompliziert in der Anwendung sowie aufwendig und zeitintensiv“, so Jürgen Eismann, Leiter Electronic Banking der KSK Düsseldorf. „StarMoney Handy bietet uns hier ganz neue Möglichkeiten!“

 

„Niedrig-Tarif-Garantie“ bringt Licht in den Tarifdschungel

Einzigartig ist auch die „Niedrig-Tarif-Garantie“ von StarMoney Handy: Sämtliche Tarifänderungen nach unten werden ausnahmslos an den Kunden weitergegeben, ohne dass dieser sich aktiv um einen Tarifwechsel bemühen muss. „Es ist davon auszugehen, dass die Preise im Mobilfunk weiter fallen. Bislang mussten sich Kunden aktiv um eine Anpassung ihres Vertrages kümmern. Doch dies nutzen nur wenige Kunden, weil es mit Aufwand verbunden ist,“ erklärt Bernd Wittkamp, Geschäftsführer der Star Finanz GmbH. „Bei StarMoney Handy geben wir Tarifreduzierungen sofort und während der Vertragslaufzeit an unsere Kunden weiter. Diese können sich bei ihrer Abrechnung freuen, dass sie weniger bezahlen müssen als im Vormonat.“

 

Faire und transparente Kosten

StarMoney Handy kann ab 6 Euro monatlicher Grundgebühr bereits mit einem eigenen, bereits vorhandenen Endgerät genutzt werden – inklusive SIM-Karte, kostenlosem Mobile Banking und „Niedrig-Tarif-Garantie“. Damit telefoniert der Kunde für günstige 10 Cent/Minute zu anderen StarMoney Handy-Nutzern, für 20 Cent/Minute in andere Mobilfunknetze und für 15 Cent/Minute in das deutsche Festnetz. SMS kosten immer 15 Cent. Im Rahmen der CLUB-Mitgliedschaft wird es sogar noch günstiger: Für nur 4 € zusätzlich im Monat zahlt der Kunde nur 1 Cent pro Minute, 10 Cent pro SMS und 30 Cent pro MMS innerhalb von StarMoney Handy. Anrufe ins deutsche Festnetz kosten lediglich 10 Cent pro Minute. Das ist insbesondere für Gruppen, Familien und Unternehmen interessant.

 

Optional hat der Kunden auch die Möglichkeit, ein Handy mitzubestellen. „Wir berechnen die Kosten für das Handy nicht versteckt in den Tarifen oder monatlichen Grundgebühren. Stattdessen kann der Kunde selbst entscheiden, ob und wie er ein Handy erwerben möchte. Wir bieten dabei verschiedene Finanzierungsmodelle an – von Einmalpreis, über Zuzahlung bis hin zu einer monatlichen Gebühr. Das ist fair und transparent“, so Wittkamp. „Schließlich haben heute viele Kunden bereits ein Gerät oder kaufen das gewünschte beispielsweise im Internet.“

 

Interessierte können StarMoney Handy online unter www.starmoneyhandy.de oder www.kreissparkasse-duesseldorf.de bestellen. Hier finden Sie auch nähere Informationen zu Tarif und Endgeräten. Weitere Sparkassen und Banken werden in Kürze folgen.

 

Hinweis für Bildredaktionen: Unter Bildarchiv finden Journalisten aktuelles Bildmaterial zu StarMoney Handy.


Über Star Finanz:

Star Finanz, ein Unternehmen der Finanz Informatik, ist führender Anbieter von multibankenfähigen Online- und Mobile-Banking-Lösungen in Deutschland. Seit mehr als fünfzehn Jahren prägt das Unternehmen mit Sitz in Hamburg und Hannover mit derzeit über 150 Mitarbeitern das Online-Banking entscheidend mit. 

Privatkunden, Mittelständlern und großen Unternehmen bietet die Star Finanz eine umfassende Palette an innovativen Finanzprodukten, darunter die Produktlinien StarMoney, StarMoney Deluxe und StarMoney Business sowie die Electronic- Banking-Software SFirm. Mit der Online-Banking-Software StarMoney ist Star Finanz als einziger Anbieter deutschlandweit auf fünf Plattformen nativ vertreten. StarMoney für Privatanwender ist auf allen fünf Plattformen durch die Synchronisationsmöglichkeit innerhalb der StarMoney Banking Cloud miteinander verbunden. Zum Leistungsspektrum gehört ebenso die Unterschriftenmappe, eine App zur mobilen Zahlungsfreigabe für Geschäftsleute mittels EBICS. 

Darüber hinaus realisiert Star Finanz erfolgreich individuelle Software-Lösungen, mit denen Unternehmen und Finanzinstitute neue Maßstäbe setzen. Dazu gehören die Apps Sparkasse und Sparkasse+ für die Sparkassen-Finanzgruppe, die zu den führenden Mobile-Banking-Anwendungen für iOS sowie Android zählen oder das pushTAN-Verfahren, das den Empfang und die Verwendung von TANs auf ein- und demselben Endgerät ermöglicht. Die mobilen Finanzapplikationen der Star Finanz wurden inzwischen mehr als 17 Millionen Mal in den unterschiedlichen App-Stores heruntergeladen.

Mit dem Aufbau des Sparkassen Innovation Hub als zentralen „Andockpunkt“ der Sparkassen- Finanzgruppe für FinTechs etabliert sich das Unternehmen zudem als Treiber von innovativen Entwicklungen. Darüber hinaus verantwortet Star Finanz die kontinuierliche Weiterentwicklung und den technischen Betrieb des Onlinebezahlverfahrens giropay. 

Pressekontakt

Star Finanz GmbH
Birte Bachmann
Pressesprecherin/PR Referentin

Tel.: +49 40 23728-336
Fax: +49 40 23728-550
presse@ we_dont_like_spam starfinanz.de

redRobin. Strategic Public Relations GmbH
Marco Luterbach

Tel.: +49 40 692 123-29
Fax: +49 40 692 123-11
luterbach@ we_dont_like_spam red-robin.de